Zum Inhalt Zum Hauptmenü

#SCHALLDICHT

© Stefan Eibelwimmer

Sina Heiss nähert sich ihren Stoffen stets interdisziplinär zwischen Musik, Körper und Raum. In »#schalldicht« führt sie uns mit Kopfhörern an das Geschehen in einem Tonstudio heran, in dem vier junge Menschen festsitzen und gezwungen sind, sich mit den großen Themen des Lebens wie Liebe, Pizza, Weltmeere, Nähe und Distanz auseinanderzusetzen. Als Zuhörer*innen entscheiden wir aktiv, ob und welchem Handlungsstrang wir dabei folgen wollen.

Ab 13 Jahren

Theater Phönix (Österreich)

Uraufführung
Österreich Premiere
ca. 75 min

Schauspiel: Sofia Falzberger, Alduin Gazquez, Kerstin Jost, Adrian Stowasser
Text/Regie: Sina Heiss
Sounddesign: Manu Mitterhuber
Choreografie: Katharina Senk
Bühne: Gerald Koppensteiner
Kostüme: A. Daphne Katzinger
Lichtgestaltung: Gerald Kurowski
Dramaturgie: Sigrid Blauensteiner

 

 

Theater Phönix, Großer Saal:
17.06 19:30
18.06 19:30
19.06 11:00
19.06 19:30
20.06 17:00

Tickets