Zum Inhalt Zum Hauptmenü

RESCUE

© Phil Lindner

Wir sind es gewohnt, Szenen von Rettung zu sehen, sei es in einer Fernsehserie, im Reality-TV oder in den Nachrichten. Aber wie genau sehen wir wirklich hin? RESCUE wirft Fragen rund um das Gerettetwerden auf: Wo muss ich mich selbst retten? Wie kann ich jemand anderen retten? Inwiefern kann ich gerettet werden? Was ist, wenn ich gar nicht gerettet werden möchte? RESCUE zeigt ein Stück Alltag mit Charakteren, die wir unter verschiedenen Namen alle kennen – aus der Schule, aus der Familie, von der Straße. Situationen entstehen, verschwinden, verändern sich, und immer wieder gelangt man an den gleichen Ausgangspunkt.

Durch persönliche Geschichten und eindrucksvolle Bilder hat die Choreografin Silke Grabinger ein Stück rund um die (Un-)Möglichkeit des Gerettet-Werdens kreiert.

15+

SILK Fluegge (Linz/AT)

Performance
60 min

Konzept, Regie, Choreografie: Silke Grabinger X Produktionsleitung: Olga Swietlicka X Dramaturgische Mitarbeit: Angela Vadori X Bühne, Musik: Johannes Steininger X Kostüm: Bianca Fladerer X Licht: Jan Derschmidt X DarstellerInnen: Michaela Hulvejová, Fabian Janicek, Matej Kubuš, Jerca Rožnik Novak X Mit Unterstützung von Linz Kultur, Land Oberösterreich und Bundeskanzleramt

TRAILER

Theater Phönix:
27.06 20:00

Tickets