Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Eröffnung

Donnerstag, 22.6.

17:00 - 21:00
      DIE HIP HIP HIP KABINE
   Kammerspiele Vorplatz
18:00
      OFFIZIELLE ERÖFFNUNG: LOVE
   Kammerspiele
20:00 - 24:00
      C
   OK Festsaal Foyer
21:00
      LA FILLE - PORTRAIT EINES KINDES
   Theater Phönix
ab 22:00
      NIGHTLINE
   OK Deck


SCHÄXPIR 2017 startet am Donnerstag, 22.6. um 18:00 Uhr in den Kammerspielen mit der offiziellen Festivaleröffnung durch Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer.

Den künstlerischen Festivalauftakt übernimmt die niederländische Gruppe Maas theater en dans, deren poetisches wie kraftvolles Tanztheaterstück LOVE im Rahmen der Festivaleröffnung Premiere im deutschsprachigen Raum feiert.

Beim anschließenden Buffet kommen Theaterpublikum und TheatermacherInnen, KünstlerInnen und ZuschauerInnen zusammen.

 

Der Eintritt zur Festivaleröffnung ist frei. Wir bitten um Anmeldung unter ticketssymbolschaexpirpunktat oder +43 (0)732 / 78 51 41-17.

 
 
 

Vor und nach dem Eröffnungsprogramm wartet noch ein ganz besonderes Theaterformat darauf, entdeckt zu werden: DIE HIP HIP HIP KABINE, ein Miniaturtheater in Form einer Fotokabine, das am Eröffnungsabend von 17:00 bis 21:00 Uhr vor den Kammerspielen (alle 5-10 Minuten) zugänglich ist.

Allen, die gleich am Eröffnungsabend noch mehr Theater erleben wollen, sei LA FILLE – PORTRAIT EINES KINDES von Christoph Winkler um 21:00 Uhr im Theater Phönix empfohlen.

Von 20:00 bis 24:00 Uhr ist im OK Festsaal Foyer im OÖ Kulturquartier die zehnminütige Musikperformance C des dänischen Künstlers Simon Løffler zu erleben.

Und ab 22:00 Uhr wird dann am OK Deck bei der ersten NIGHTLINE des Festivals getanzt und gefeiert!