Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Eine neue Generation SCHÄXPIR

Nach acht gelungenen Festivals (2002 bis 2015) freuen wir uns, bei SCHÄXPIR eine neue Generation willkommen zu heißen: Stephan Rabl hat die künstlerischen Agenden des Festivals an die beiden jungen Theatermacherinnen Julia Ransmayr und Sara Ostertag übergeben. Beide sind schon länger mit dem Theaterfestival SCHÄXPIR verbunden und freuen sich auf die neue Herausforderung.

Auch die Festivalleitung ist ab 2016 neu besetzt. Cornelia Lehner, ehemals stv. Referatsleiterin am Oö. Landesmuseum, folgt Renate Plöchl, die seit Jänner 2016 die Oö. Landesbibliothek leitet.

Mit dieser neuen Generation SCHÄXPIR und viel Elan starten wir die Vorbereitungen für das bevorstehende Festival 2017!